Hobby Damen – Erster Saisonsieg

Hobby Damen – Erster Saisonsieg

Hobby-Damen: Erster Sieg gegen Holzelfingen 4:2

Nachdem wir 2017 als absolute Verbandsspielneulinge an den Start gegangen sind, freut es uns umso mehr gleich im ersten Spiel in unserer 2. Saison vor heimischer Kulisse unseren ersten Sieg zu erringen.

Am Dienstag 08.05. begrüßten wir unsere gegnerische Gastmannschaft aus Holzelfingen auf unserer Anlage. Das Wetter war nicht allzu heiß allerdings war der Wind etwas tückisch. Die Stimmung war auf beiden Seiten sehr gut. Durch das Coaching und Training im Winter- und dem begonnen Sommertraining sowie aus den Erfahrungen der letzten Verbandsspielrunde starteten wir mit einem besseren Gefühl die neue Verbandsspielrunde.

Die Einzel wurden bestritten durch Jasim, Ruth, Simone und Sofia. Siegreich vom Platz gingen Jasmin mit 6:2/6:3, Sofia 6:3/6:1 und Ruth mit ihrem nervenaufreibenden Match-Tiebreak-Krimi 2:6/7:5/14:12 geschlagen geben musste sich leider Simone mit 0:6/1:6.

Mit einem super Ergebnis aus den Einzeln ging es dann in die verdiente Pause mit leckerem Kaffee und Kuchen.

Frisch gestärkt und motiviert ging es in die Doppel diese wurden mit den Paarungen Jasim/Sofia sowie Simone und für Ruth kam Daniela zum Einsatz, bestritten. Natürlich hätte man ganz entspannt in die Doppel gehen können, aber da wir wussten, dass das Endergebnis noch offen war gaben wir alles. Jasim und Sofia taten es Ruth gleich und machten es mit einem Match-Tiebreak richtig spannend und gingen mit einem 6:2/1:6/10:7 vom Platz. Bei Daniela und Simone lief es etwas schlechter, diese mussten sich mit 3:6/3:6 leider geschlagen geben.

Im Anschluss ließen wir den schönen und erfolgreichen Tag mit einem leckeren Abendessen bei angenehmer Abendsonne ausklingen.